portfolio-services-1

Wir haben uns ein Grundstück unweit des Ostseestrands gesichert, für das der Bebauungsplan 14 individuelle Ferienhäuser in Eigennutzung und Vermietung vorsieht.

Das 7.700 qm große Grundstück in Niendorf-Hohenkirchen bei Wismar wird gemeinsam erworben, es wird gemeinsam geplant und es wird gemeinsam gebaut. Die Grundrisse der Häuser sind individuell gestaltbar. Ein Gemeinschaftshaus mit Sauna und Blick auf die Ostsee steht später allen Eigentümern und Gästen zur Verfügung. Eine neue Spielfläche mit 2.800 qm grenzt direkt an das Grundstück an.

Unsere Vorstellung ist, dass nach dem Bau sowohl Eigentümer wie deren Freunde und Gäste eine gute Zeit im Dorf verbringen. Was ist eine gute Zeit? Nun, die sieht bekanntlich für jeden anders aus. Die eine möchte individuell entspannen, die andere soziales Miteinander pflegen, ein Dritter vielleicht gemeinsame Freizeit- oder Kunstprojekte realisieren. Weil wir uns als Baugemeinschaft erst jetzt zusammen finden, halten wir die Inhalte zunächst bewusst offen – sie werden gemeinsam geboren.

Was ist eine Baugemeinschaft?

In einer Baugemeinschaft schließen sich mehrere Menschen zusammen, um ein Grundstück zu kaufen und auf diesem gemeinsam zu bauen. Sie werden so zu gleichberechtigten Bauherren. Außer den Bauherren sind Architekten, Fachplaner und Handwerker beteiligt.

Grunderwerb
Der Kauf von real geteilten Parzellen oder als WEG-Teilung erfolgt gemeinschaftlich.

Partizipation
Die Projektplanung erfolgt unter aktiver Beteiligung aller Mitglieder der Baugemeinschaft, bei gleichzeitig individuellen Entscheidungsmöglichkeiten der einzelnen Bauherren.

Transparenz
Alle Verträge und Kosten sind für alle Mitglieder der Baugruppe offen einsehbar und beeinflussbar.

Bauherrenrisiko
Jeder Bauherr trägt das Risiko einer Kostenmehrung und die Chance von Kostenminderungen (kein Fixpreis, keine Fixtermine).

Kostenvergleich
In diesem PDF haben wir einen Kostenvergleich zwischen dem klassischen Bauträgermodell und dem Baugemeinschaftsmodell angestellt. Weitere Informationen finden sich im Menüpunkt KOSTEN.

Die Meerleben Baugemeinschaft wurde von mehreren Menschen ins Leben gerufen, von wem genau, erfahren Sie hier:
Das Team